Unser Blog

IMG_9587

Blicke über den Tellerrand.

Mit freundlicher Genehmigung des Verlags des Datum Monatsmagazins – Satzbau Verlags GmbH dürfen wir euch hier auch ausgewählte Artikel und Reportagen zur Verfügung stellen, die unsere medizinische Tätigkeit mal mehr,…
649d3e19-505f-46ba-9593-e34aa799cc2a

Wochenrückblick 4.0 – was bisher geschah.

Nachdem die letzten zwei Wochenrückblicke irgendwo zwischen Pharma-Panik und Ostereiersuche auf der Strecke geblieben sind melden wir uns heute mit einem umfassenden Update zu einigen unserer größeren und kleineren Projekten…
onlineImage

Bon Voyage – meine erste Famulatur im Ausland.

Zu den Basics… Verpflichtend sind für Humanmedizin-Studierende grundsätzlich 12 Wochen Famulatur. Diese gliedern sich in jeweils 4 Wochen Innere Medizin (Fächer wie Gastro, Pulmo, Kardio, Nephro, Onko, Angiologie, Endokrinologie, Diabetologie…),…
IMG_9449

Wochenrückblick 3.0 – was bisher geschah.

Und wieder ist eine ereignisreiche Woche vorbei – während ihr euch eifrig auf Pharma-Seminare und Organmorphologie-Überprüfungen vorbereitet und den ganz normalen Wahnsinn des Studium-Alltags hinter euch gebracht habt, haben wir…
IMG_9417

Wochenrückblick 2.0 – was bisher geschah.

Wieder eine Woche vorbei, wieder ist viel passiert. Und das nicht nur in den formalingetränkten Seziersälen, FamProp Praktikumsräumen und mal mehr, mal weniger vollen Hörsälen. Nein, auch das UFMUW-Team war…
IMG_9399

Cuko = Curriculumkommission

Morgen ist es wieder einmal soweit: die Cuko tagt. Mit Cuko ist die Curriculumkommission Humanmedizin gemeint. Diese ist besonders für uns Studierende eines der wichtigsten Gremien an unserer Universität. Alle…
DSC_4249

Wochenrückblick 1.0 – was bisher geschah.

WOCHENRÜCKBLICK Sonntag ist nicht nur der perfekte Tag für ein Festmahl bei Oma, ein verkatertes Frühstück im Bett oder den Wohnungsputz, den man schon seit Tagen aufgeschoben hat. Als Ende…
photo5938340501096867845

#HowTo: Kandidatur

  Wie man sich zur ÖH-Wahl aufstellen lässt   Wir als wahlwerbende Gruppe (umgangssprachlich sagt man dazu “Fraktion”) UFMUW wollen euch nicht vorenthalten wie auch ihr in der Hochschulpolitik mitmischen…